Forschung und Entwicklung bei Trocellen

Nur durch die Entwicklung neuer Anwendungen, Materialien und Herstellungsverfahren kann Trocellen stets hochwertige Schaumstofflösungen für den Weltmarkt bieten. In enger Zusammenarbeit mit dem technologischen Institut FETI (Furukawa Electric Institute of Technology) in Budapest sowie mit Partneruniversitäten und Entwicklern sind wir ständig auf der Suche nach Innovationen, die uns unserem Ziel näher bringen: durch hochwertige, innovative Produkte auf Schaumstoffbasis zum Wohlbefinden und Schutz der Menschen beizutragen – ob zu Hause oder unterwegs, drinnen oder draußen, bei der Arbeit oder in der Freizeit, beim Sport oder in anderen Unternehmungen.

Unsere Kooperation mit FETI bei der Entwicklung von Schaumstoffprodukten nahm 2009 ihren Anfang. Zusammen arbeiten wir an Projekten der Grundlagenforschung, in denen wir bestehende Materialien weiterentwickeln und neue Technologien hervorbringen, die die zukünftige Nachfrage bedienen. Dabei handeln wir stets im Sinne unserer anwendungstechnischen Zielsetzung, die Branchenpräsenz unseres Unternehmens mit neuen Lösungen für vielfältigste Anforderungen noch weiter zu festigen.